NACHRICHTEN.PRESS
Deine Nachrichten

#stayhome & klick TÜV AUSTRIA Akademie: Wissen schnell und flexibel erwerben

Wien (OTS) - Lebenslanges Lernen und stetige berufliche Weiterqualifizierung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen coronabedingt bei TÜV AUSTRIA keine Pause.

Das Internet macht es möglich: Seminare können bequem von zu Hause aus online besucht werden. Die Webinare der [TÜV AUSTRIA Akademie]
(http://www.tuv-akademie.at/webinare), des Bildungsinstituts der TÜV
AUSTRIA Group, sorgen für eine zeit- und standortunabhängige Vermittlung von Wissen und tragen dazu bei, nach der Krise wieder voll durchstarten zu können. Gleichzeitig sind die Webinare auch eine ideale Netzwerkplattform zum Austausch mit Top-Referenten und Branchenkolleginnen und -kollegen.

60 ursprünglich geplante Präsenzformate stehen mittlerweile als Online-Angebote zu Verfügung: [tuv-akademie.at/webinare]
(http://www.tuv-akademie.at/webinare).

Der thematische Bogen spannt sich von der Anlagen- und Arbeitssicherheit, Brand- und Explosionsschutz, IT-Sicherheit und Datenschutz über Qualitätsmanagement, Werkstoff-, Gebäude- und Elektrotechnik bis zu Medizin und Pharma, Lebensmittelsicherheit und Hygiene sowie Umweltschutz.

Selbstverständlich sind auch Prüfungen zum Erhalt eines TÜV AUSTRIA Personenzertifikats online möglich.

Zur Teilnahme an den Digitalen Lernformaten sind nur eine stabile Internetverbindung sowie ein aktueller Browser wie Google Chrome, Firefox, Safari oder Microsoft Edge nötig. Die Webinare gibt es auch auf Englisch.

Jederzeit abrufbar: E-Learning

Die E-Learning-Programme der TÜV AUSTRIA Akademie in den Bereichen Sicherheit, Technik, Umwelt und Qualität sind ein hervorragendes Instrument zur Vermittlung von Grundlagenwissen. Sie wurden von Fachexperten entwickelt und eignen sich für jeden Lerntyp. Ein abwechslungsreicher Mix aus Theorie, praktischen Beispielen und Übungen fördert die Motivation und festigt das Gelernte. [www.tuv-akademie.at/elearning]
(http://www.tuv-akademie.at/elearning)

Live Stream am 12. Mai: TÜV AUSTRIA Symposium IT und Datensicherheit online

Eine Veranstaltung von Experten für Experten, mit Vorträgen zu aktuellen Themen, darunter 2 Jahre DSGVO aus Sicht der Datenschutzbehörde, die Lage der Cybersicherheit in Österreich, neue Ansätze zur Abwehr von Cyberattacken, Wege aus der Personalnot im IT-Bereich, 5G: Was ändert der neue Funkstandard, und Artificial Intelligence: Was kann es, was kann es nicht?

Infos & Übersicht:

Live Stream 12.5. Symposium IT & Datensicherheit:
[www.tuv-akademie.at/symposium-it]
(http://www.tuv-akademie.at/symposium-it)

Webinare: [www.tuv-akademie.at/webinare]
(http://www.tuv-akademie.at/webinare)

E-Learning Angebote: [www.tuv-akademie.at/elearning]
(http://www.tuv-akademie.at/elearning)
OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender